OnStage in Düsseldorf

Die letzte OnStage Veranstaltung war schon gut besucht aber im Vergleich zu dieser… Es kamen rund 750 Demos zusammen. Es war der Wahnsinn.

Wir sind schon zeitig losgefahren und kamen auch pünktlich an. War ja auch nicht so weit.

Nach einem kurzen Aufenthalt in der Halle wurden beim Einchecken wieder Geschenke ausgeteilt. Große Freude 🙂

In der Tasche war ein Stempelset, Stifte, ein Timer, ein Etui für was auch immer aber mit Stampin’Up! Logo und ein Buton mit einem Buchstaben. Bei der Veranstaltung finden dann immer Verlosungen statt. Wer dann einen bestimmten Buchstaben hat, bekommt eine Stempelset aus dem geheimen Katalog.

Geswapt wurde natürlich auch und ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich leider nichts geschafft habe im Gegensatz zu der letzten Veranstaltung. Da habe ich 75! Swaps (Tauschprojekte) angefertigt und im Gegenzug tolle Ideen zurüch bekommen.

Riesig gefreut habe ich mich über einen geschenkten Swap der hier unbedingt erwähnt werden muss.

IMG_8261

Flamingo in der Tüte. Tolle Idee von Susanne Schulz.

 

Die gute Seele…

IMG_8254

Das Begrüßungsgeschenk von meiner Upline Christina. Selbstgemachter Apfelsaft, selbstgemachte Müsliriegel und Kinder Schoko-Bons. Lecker.

Pünktlich wurde mit der Eröffnungsrede durch Stefan Strumpf (Business Development Manager Europe) begonnen. Im Anschluß daran begrüßte uns Sara Douglas über eine eingespielte Live Veranstaltung aus Brisbane (Australien).

Katalogausgabe mit der Option der Vorbestellung und vor dem Erscheinen und der Sale-a-Bration Broschüre, kurzzeitige hysterie…

Der überwiegende Teil der Veranstaltung wurde für die geschäftlichen Dinge genutzt. Man erhlielt die neuesten Infos und Tipps. Geschäftszahlen wurden präsentiert, Ehrungen aller Kategorien vorgenommen und Auszeichnungen überreicht.

Zur Halbzeit gab es eine Pause in der man dann das zuvor georderte Mittagessen einnehmen konnte.

Mein persönlicher Höhepunkt sind die Bastelvorstellungen mit den neuen noch nicht veröffentlichten Produkten. Schluck, da ist wieder jede Menge dabei und Weihnachten steht noch vor der Tür. Also später mehr dazu.

Bei jeder Presentation gibt es natürlich immer ein Make And Take. Vier Projekte waren mehr als genug für den Tag. So hatte man auch noch genug Zeit für Gespräche, zum Fotographieren der Schauwände mit den kommenden Produkten (echt schöne Sachen dabei) und den Swaps. Mensch, ihr seid alle so kreativ.

IMG_8255

Unsere Tischdekoration und etwas für die Hüfte von Christina. Stempelkekse.

Ich habe diesen Tag sehr genossen. Es ist schön mit Gleichgesinnten über ein Hobby verbunden zu sein und sich austauschen zu können.

Der nächste Termin für OnStage mit dem persönlichen Erscheinen vonShelly Gardner und ihrer Tochter Sara Douglas steht schon fest. Vom 6.April bis zum 8.April 2017 findet in Amsterdam die nächste Veranstaltung statt. Christina und ich fahren gemeinsam hin und haben auch schon gleich das Hotelzimmer gebucht. Das lassen wir uns nicht entgehen!

Auf bald.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.