„Auf ins Abenteuer“

Das Teamtreffen in Gladbeck fand unter dem Motto „Auf ins Abenteuer“ statt. Die Dekoration hatte es wieder in sich. Liebevoll geschmückte Tische, farblich harmonisch aufeinander abgestimmt und das alles für kleines Geld 🙂

Hier zeige ich einige Fotos.

In dieser Verpackung waren unsere Geschenke einpackt. Freu, freu.

Noch ein Gabentisch für Nominierte, Helfer beim Auf- und Abbau, sowie für Demonstratoren die die Thementische gestaltet hatten und diejenigen, die Bastelangebote gemacht hatten.

Deko im Foyer.

Lecker, lecker. Nicht nur etwas für´s Auge.

Christina, meine weltbeste „Stempelmama“ konnte auch nicht genug bekommen und hatte ganz viele Fotos gemacht. So kennt man sie. Immer in Aktion.

     

Jenni Pauli hatte zuvor angekündigt einen kleinen Flohmarkt zu veranstalten. Ich habe noch tolle Sachen erstanden. Der Erlös kam den fleißigen Küchenhelfern (ihre Familie und Freunde) zugute. Ein tolles Team auf das immer Verlass ist.

Nun zu den acht Thementischen. Alle waren individuell und mit so vielen Ideen gestaltet. Diese wurden fast zum Ende der Veranstaltung prämiert. Ich konnte mich kaum entscheiden. Gestaltet wurden sie von sechs Frauen gestaltet:

Jessica Möllenbeck

Julia Roth

Angelika Kersting

Ute Johnson

Martina Vorhold und

Karen Schmoll

Und das sind nicht alle Fotos…

Jenni Pauli in Aktion. Mit ihrer erfrischenden und natürlichen Art bereitete sie uns einen wundervollen Tag.

Die Tischgruppen an denen gebastelt wurde waren mit Luftballons geschmückt.

Verhungern brauchte auch niemand. Jeder brachte etwas für das Buffet mit.

Christina noch ganz bescheiden mit einer kleinen Tomate auf ihrem Teller :))

Das waren die ersten Fotos einen tollen Tages. Meine gebastelten Projekte werde ich in den kommenden Tagen einstellen. Jetzt muss ich noch etwas für den morgigen Workshop vorbereiten. Die Fotos vom Workshop stelle ich dann morgen ein.

Eure Conni

One comment

  1. Hallo Conni,
    ein toller Bericht über ein wunderschönes Treffen. Ich habe mich so gefreut, dass so viele aus meinem Team dabei waren. Danke!
    Liebe Grüße,
    Christina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.